Einblick

EIN BLICK Kundenmagazin November 2018 unternehmen konnten wir unter anderem mit dem Pharmahersteller »Ratiopharm« einen Vertrag aushandeln, bei dem es einen Rabatt für viele Medikamente gibt. Lesen Sie mehr dazu auf Seite 2. Gesundheitsbewusste Ernährung Für seine eigene Gesundheit kann jeder auch selbst etwas tun – beispielsweise mit der richtigen Ernährung. Gerade in dieser Jahreszeit wird gerne viel und reichhaltig gegessen. Wir haben deshalb die neue Broschüre »Nährwert- & Kalorien-Tabelle« erstellt, die Sie als Versicherter kostenlos mit der beiliegenden Bestellkarte oder selbstverständlich auch online anfordern können. Mit unserer neuen Broschüre wol- len wir dazu anregen, wieder bewusster zu genießen. Mit freundlichen Grüßen aus Stuttgart Christoph Bohn Vorsitzender des Vorstands Liebe Leserinnen und Leser, eine aktuelle Versichertenumfrage der Kas- senärztlichen Bundesvereinigung belegt, dass im vergangenen Jahr 76% der Privat- versicherten nicht oder maximal eine Woche auf einen Arzttermin warten mussten. Bei gesetzlich Versicherten lag die Quote bei 72%. Im Einzelfall wird die Wartezeit si- cherlich subjektiv als zu lang empfunden – betrachten wir das Gesundheitssystem aber als Ganzes, lässt sich festhalten, dass die Wartezeiten nicht zu den drängendsten Problemen zählen. Nachholbedarf in der Pflege Im Bereich der Pflegeversicherung gibt es unverändert hohen Handlungsbedarf. Die Politik möchte eine menschenwürdige Pflege garantieren. Vorschläge dazu gibt es bereits. Mehr Pflegepersonal und vor allem eine bessere ärztliche Betreuung durch niedergelassene Ärzte in den Pflege- einrichtungen stehen ganz oben auf der Wunschliste. Allerdings kosten diese Wünsche auch Geld. Zusammen mit der stetig steigenden Zahl von Pflegebedürfti- gen gibt es hier noch viele unbeantwortete Fragen. Rabattverträge beeinflussen Beitrags- entwicklung positiv Eine große Herausforderung ist es, die weiter ansteigenden Kosten im Gesund- heitswesen im Zaum zu halten. Je besser das gelingt, desto stabiler sind Ihre Beiträge. Das können Sie aktiv unterstüt- zen, beispielsweise indem Sie in der Apotheke Medikamente eines bestimmten Pharmaherstellers bevorzugen. Über eine Kooperation mit weiteren Versicherungs- INHALT Herausforderungen im Gesundheitswesen 2 Versicherte profitieren von Arzneimittel-Rabattverträgen Erwerbsminderungsschutz der ALTE LEIPZIGER 3 Einfach & kompetent: Die ärztliche Videosprechstunde 4 Neue Broschüre »Nährwert- & Kalorien-Tabelle« Angebote & Kooperationen für die Gesundheit 6 Die HALLESCHE hilft 7 Chronische Bronchitis 8 Klarheit schaffen: Patientenverfügung & Vollmacht

RkJQdWJsaXNoZXIy MjQ0ODk0