Einblick

EIN BLICK Kundenmagazin Juni 2018 Veränderungen im Vorstand Im ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern steht ein Wechsel an der Konzernspitze bevor. Vorstellen darf ich Ihnen heute meinen Kollegen Christoph Bohn. Er ist seit 2007 Mitglied des Vor- stands, seit zwei Jahren mein Stellvertreter und wird zum 1. Juli 2018 den Vorsitz der Vorstände von ALTE LEIPZIGER Lebens- versicherung und HALLESCHE Kranken- versicherung übernehmen. Für die neue Aufgabe wünsche ich meinem Nachfolger viel Glück und Erfolg und schicke Ihnen zum letzten Mal: Herzliche Grüße aus Stuttgart Dr. Walter Botermann Vorsitzender des Vorstands Liebe Leserinnen und Leser, der digitale Wandel ist nicht aufzuhalten. Verbunden mit Internet, Smartphone und anderen Neuerungen sind viele Chancen und Möglichkeiten. Apps können bei bestimmten Erkrankungen die Behand- lung unterstützen und spielen deshalb mittlerweile auch im Bereich Gesundheit und Medizin eine wichtige Rolle. Auch wir möchten Ihnen auf diese Weise möglichst großen Service und Nutzen bie- ten. Natürlich achten wir dabei besonders auf dieWirksamkeit der Anwendungen und auf die Beachtung des Datenschutzes. Beispielsweise bieten wir unseren Ver- sicherten die App »Kaia«, die eine ganzheit- liche Rückenschmerztherapie und -präven- tion beinhaltet. Lesen Sie mehr dazu auf Seite 2. INHALT Stabübergabe im ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern 2 Neue Gesundheitsangebote: Broschüre »Rücken-Akut- Training« & Rücken-App »Kaia« 3 Sprechstunde im eigenen Wohnzimmer 4 Online-Programme für die seelische Gesundheit Neuer Bauspartarif der ALTE LEIPZIGER 5 Nicht-stoffgebundene Sucht: Abhängig ohne Drogen? 6 Von Generika profitieren Die ersten Schritte zur schnellen Hilfe: Pflegefall – was tun? 8 Der Beitragsoptimierer MBZ flex Online-Leserumfrage: Ihre Meinung ist gefragt! Neuer und bisheriger Vorstandsvorsitzender: Christoph Bohn (links) und Dr. Walter Botermann (rechts)

RkJQdWJsaXNoZXIy MjQ0ODk0